Verbund- und Packenwicklung

Verbund- und Packenwicklung

Unsere Verbund- und Packenwicklung stellt die Lösung vieler Probleme dar, die sich durch die sonst übliche Herstellung von Einzelringen für schmale Spaltbänder mit nur geringem Außendurchmesser ergeben. Durch die Entwicklung eines speziellen Schneid- und Haspelsystems ist es möglich, schmale Bänder aus allen im Lieferprogramm enthaltenen Stahlqualitäten zu Großcoils bis zu 1.800 mm Außendurchmesser für Sie zu fertigen.

Der mehrfach an uns herangetragene Kundenwunsch nach noch längeren Bändern führte zur Weiterentwicklung unseres Schmalbandcenters: Die Packenwicklung ermöglicht – neben den Vorteilen der Verbundwicklung – auch die Produktion von Spaltbändern mit einer Länge von bis zu 25 Kilometern.

Die großen Bänder der Verbundwicklung werden bei diesem System aneinander geschweißt und oszillierend aufgewickelt. Sie sind in den Dicken von 0,2 bis 3,0 mm und den Breiten von 7 bis 60 mm lieferbar. Sie können dabei Spulenbreiten variabel zwischen 200 und 600 mm auswählen. Für das so packengewickelte Coil können Innendurchmesser von 400 und 500 mm und Außendurchmesser von maximal 1.520 mm gefertigt werden. Und dies bei einem Coilgewicht von bis zu 5 Tonnen.

Unsere Spezialisten in Leverkusen und Dąbrowa Górnicza beraten Sie gern.

Packenwicklung

1) Spaltband 2) Wahlweise auch Papp- oder Stahlhülsen möglich

Anarbeitung Verbund und Packenwicklung