Header_Werkstoffverbund

Werkstoffverbund

bondal® ist ein schwingungsdämpfender Werkstoffverbund mit dem Querschnittsaufbau einer viskoelastischen Kunststoffschicht zwischen zwei Stahlblechen. bondal® zeichnet sich durch eine hohe Körperschalldämpfung und gute Luftschalldämmung aus und lässt sich besonders dort einsetzen, wo Bauteile aus Stahlblech zu Schwingungen angeregt werden und diese als Körperschallwellen innerhalb der Struktur weiterleiten. So wird bondal® beispielsweise im Bereich der Technischen Isolierung (Kraftwerksbau), im Schiffsinnenausbau, bei der Herstellung von Glascontainern, im Schienenfahrzeugbau und in der Automobilindustrie eingesetzt.