You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

Edelstahl

1.4510 | X3CrTi17

Die Güte X3CrTi17 ist gut zum Kaltumformen z.B. Biegen, Bördeln und Tiefziehen geeignet und gut schweißbar nach allen Verfahren mit Ausnahme der Gasschweißung. Sie wird bevorzugt für den Einsatz in Waschmaschinen, Schalldämpfern und Wasserboilern verwendet.

Ferritischer Stahl

Eigenschaften nach DIN EN 10 088

Stahlsorte

KurznameAisi/SAEWerkstoffnummer
X3CrTi174391.4510

Mechanische Eigenschaften (quer)

Dehngrenze Rp0,2 MPa min.Zugfestigkeit Rm MPaBruchdehnung A80 % min.
240420–60023

Chemische Zusammensetzung (Schmelzanalyse)

Massenanteile % max.
CCrNi min.NSiMnPS
0,0516,0–18,0--1,001,000,0400,015

Weitere Stahlsorten nach Werksnormen und internationalen Normen auf Anfrage.