You are using Internet Explorer 11 or earlier, this browser is no longer supported by this website. We suggest to use a modern browser.

Edelstahl

1.4513 | X2CrMoTi17-1

Ferritischer Stahl

Ferritische Edelstahl-Güten wie 1.4513 enthalten einen mittleren Chromgehalt, allerdings kein Nickel. Sie ist mit 1% Molybdän legiert und für viele korrosive Umgebungen geeignet. Zum Einsatz kommt die Edelstahl-Güte 1.4513 vornehmlich in Schalldämpfern in Auspuffanlagen von Kraftfahrzeugen.

Eigenschaften nach DIN EN 10 088

Stahlsorte

KurznameAisi/SAEWerkstoffnummer
X2CrMoTi17-14361.4513

Mechanische Eigenschaften (quer)

Dehngrenze Rp0,2 MPa min.Zugfestigkeit Rm MPaBruchdehnung A80 % min.
220400–55023

Chemische Zusammensetzung (Schmelzanalyse)

Massenanteile % max.
CCrNi min.NSiMnPS
0,02516,0–18,0-0,0201,001,000,0400,015

Weitere Stahlsorten nach Werksnormen und internationalen Normen auf Anfrage.